Tsambika

File 335Goldener Strand, türkisblaues Wasser und strahlender Sonnenschein – der Tsambika Strand an der Ostküste von Rhodos ist ein Badestrand ganz wie aus dem Bilderbuch. Der Strand zählt zu den bekanntesten Badeorten der Insel Rhodos, liegt in malerischer Umgebung und befindet sich zwischen den Badebuchten Kolymbia und Stegna. Inoffiziell wird Tsambika sogar oft als schönster Küstenabschnitt von Rhodos bezeichnet – ob auch Sie diese Meinung teilen werden?

File 227Seiner einzigartigen Lage am Fuße des Hügels, auf dessen Spitze sich die Wallfahrtskirche Panagia Tsambika befindet, verdankt der Tsambika Strand seine Popularität sowohl unter Badeurlaubern als auch unter Kulturinteressierten. Vielfach wird ein Besuch der Kirche mit einem anschließenden Abstecher an den Strand kombiniert: Nachdem man das Felsenkloster besichtigt und die wunderbare Aussicht auf den rund einen Kilometer langen Strand genossen hat, kann man sich an diesem anschließend eine willkommene Erfrischung gönnen und wird großzügig für seinen schweißtreibenden Aufstieg entlohnt. Sonnenhungrige finden in Tsambika übrigens auch an heißen Sommertagen immer ausreichend Platz für ein entspanntes Mittagsschläfchen - nur die Sonnencreme sollte auf keinen Fall vergessen werden!

File 131

Obwohl der Tsambika Strand einer der wenigen Strände auf Rhodos ist, an denen es keine Übernachtungsmöglichkeiten gibt, mangelt es dem Badeort nicht an einem ansprechenden Unterhaltungsprogramm. Neben einer Vielzahl an Restaurants und Strandbars, die sich um das leibliche Wohl aller Badegäste kümmern, stehen auch verschiedene Wassersport- und Fitnessangebote zur Verfügung und sorgen bei Jung und Alt für beste Unterhaltung. Ein weiteres Ausflugsziel in der Nähe von Tsambika ist das Tal Epta Piges mit seinen sieben Quellen. Tsambika ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an die Inselhauptstadt Rhodos Stadt angebunden.