Thermen von Kallithea

File 278Die Thermen von Kallithea gelten bereits seit Jahrhunderten als beliebtes Ausflugsziel unter Rhodos-Reisenden, Erholungssuchenden und Spa-Liebhabern und liegen nicht weit von Rhodos Stadt und dem Ort Kallithea entfernt. Die Quellen, deren mit Schwefel versetztes Wasser in der Antike zur Linderung verschiedener gesundheitlicher Beschwerden – darunter Erkrankungen der inneren Organe sowie Rheuma und Hautprobleme – eingesetzt wurde, sind inzwischen zwar versiegt, doch ein Besuch lohnt sich auch heute noch für alle, die einfach mal wieder die Seele baumeln lassen und einen erholsamen Tag am Strand verbringen möchten.

File 173Die Thermen von Kallithea waren bereits den antiken Rhodiern bekannt, erhielten ihr heutiges Aussehen jedoch erst in der Moderne: Unter der italienischen Regierung wurde gegen Ende der 1920er Jahre eine professionelle Thermenanlage bei den bis dahin naturbelassenen Quellen errichtet, die dann jedoch bei Luftangriffen während des Zweiten Weltkriegs bereits wieder großflächig zerstört wurde. Nachdem der Komplex für mehrere Jahrzehnte dem Verfall preisgegeben wurde, fanden in den 1990er Jahren schließlich umfangreiche Renovierungen an den Thermen von Kallithea statt, die dann im Jahr 2007 zur feierlichen Wiedereröffnung der Anlage führten.

File 230Das heilende Wasser der Quellen mag inzwischen zwar versiegt sein, doch die von exotischen Pflanzen gesäumten Säulengänge und weiß getünchten Gebäude der Thermenanlage stellen mit ihrem orientalischen Design und ihren Kuppeldächern auch heute noch einen echten Blickfang an der rhodischen Küste dar. Die Anlage wurde inzwischen zu einer öffentlich zugänglichen Strandanlage umgebaut und bietet erholsame Tage am Strand in einer historischen Umgebung - Besucher finden bei den Thermen von Kallithea nicht nur einen Sonnenliegen- und Schirmverleih, sondern auch eine Strandbar sowie kleine, regelmäßig wechselnde Ausstellungen zur Geschichte der Thermen innerhalb des Gebäudekomplexes. Der Strandabschnitt erfreut sich außerdem einer überaus großen Beliebtheit unter Schnorchlern und lockt mit einer bezaubernden Unterwasserwelt.

Die Anreise zu den Thermen von Kallithea kann sowohl mit dem Bus als auch mit dem Mietwagen erfolgen. Der Ort ist problemlos von Rhodos Stadt, Faliraki und Kolympia aus zu erreichen.