Rhodos

File 308Rhodos Stadt ist die Hauptstadt der Insel Rhodos und befindet sich an der Nordküste des idyllischen Urlaubseilands. Die Stadt, die für gewöhnlich als Ausgangspunkt für jeden Rhodos-Urlaub dient und sich bestens für eine erste Bekanntschaft mit der Insel oder als Startort für eine Erkundungsreise über diese eignet, gilt bereits seit über zwei Jahrtausenden als das politische und kulturelle Zentrum von Rhodos und ist heute die größte sowie modernste Stadt der Insel.

File 158Bei einem Besuch von Rhodos Stadt wird der Traum vom Zeitreisen zur Wirklichkeit: Ganz gleich, ob Sie den Hafen von Rhodos Stadt besuchen und sich vorstellen, wie der Koloss von Rhodos einst über der schmalen Hafeneinfahrt gethront haben soll, ob Sie den seit 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden historischen Stadtkern von Rhodos Stadt erkunden oder ob Sie auf den Spuren von ritterlichem Ruhm und Ehre im anekdotenreichen Ritterviertel rund um den Großmeisterpalast wandeln - in Rhodos Stadt folgt ihnen die Geschichte auf Schritt und Tritt. Der Großmeisterpalast gehört übrigens nicht nur zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Rhodos, sondern bietet zusammen mit dem benachbarten Archäologischen Museum auch eine hervorragende Gelegenheit, um mehr über die legendären Kreuzritter und ihre Mission zu erfahren.
File 257Weiter gen Süden lichten sich die Gassen der Altstadt dann ein wenig und laden zu einer kleinen Verschnaufpause in geschäftiger Umgebung ein, bevor man sich ebenfalls ins bunte Treiben der Basargasse Odos Sokratous stürzt oder den gut gelaunten Händlern der wöchentlichen Flohmärkte stellt, um mit diesen um handgefertigte Mitbringsel und einzigartige Souvenirs zu feilschen. Einmal in diesem Teil der Stadt angekommen, dürfen Sie sich auch das prachtvolle Interieur der Suleyman Moschee nicht entgehen lassen.

Wer eine frische Meeresbrise gegenüber sommerlich-heißer Stadtluft bevorzugt, der kann sich hingegen im Hafen von Rhodos auf Bootsausflüge zu anderen Orten der Insel begeben oder sich im Meeresaquarium der Stadt mit der faszinierenden Unterwasserwelt der Dodekanes vertraut machen. Alternativ lohnt sich auch ein Bummel entlang der Stadtmauern oder ein Tagesausflug in eines der zahlreichen, heimeligen Dörfer der Nordküste von Rhodos – oder ein Spaziergang auf den kurios betitelten Stadtberg Monte Smith, der zugleich auch die Ruinen der antiken Akropolis von Rhodos Stadt beheimatet. Die Hauptstadt von Rhodos hält Sehenswürdigkeiten für jedermann bereit.